Erfolgreiches Use Case Webinar mit ALTANA

3
.
December 2020
2 Minuten
Die Teilnehmer des Webinars erfuhren, wie bei ALTANA gruppenweit die nächste Qualitätsstufe der Strategiearbeit gezündet wurde. (Foto: GaudiLab/shutterstock.com)

Im Use Case Webinar „ALTANA als Strategie getriebenes Unternehmen stärken“ referierten Dr. Benjamin Erb, Corporate Strategy bei ALTANA und Ronald Herse, VP Content Development bei Evolutionizer, Anfang Dezember zum Thema Ende-zu-Ende Strategieprozess mit Solyp 4.0.

Als einer der führenden Spezial-Chemiekonzerne durchläuft ALTANA seit 12 Jahren einen jährlich stattfindenden Strategieprozess in mehr als 40 Planungseinheiten, der durch SOLYP3 unterstützt wird.

Fokus auf Strategieentwicklung und -formulierung

Die Teilnehmer erfuhren, wie bei ALTANA gruppenweit die nächste Qualitätsstufe der Strategiearbeit gezündet wurde. So erhielten sie Informationen, wie die Strategiearchitektur, der bisherige Prozess und die Methodik mit den einzelnen ALTANA Geschäftsbereichen über Remote-Workshops kritisch reflektiert und neu aufgestellt wurde und wie sich der Fokus auf die Strategieentwicklung und -formulierung verlagert.

Außerdem drehte sich alles darum, wie Strategie vollständig – „Ende-zu-Ende“ – in Solyp 4.0 umgesetzt werden kann. Dabei ging es um die Integration von Zielen, der Umsetzung und eine Verbindung in die Business-Planung. Mit dem Ergebnis einer agileren Strategiearbeit, die auf deutlich mehr Schultern verteilt, enger untereinander abgestimmt und auf die Bedarfe der einzelnen Planungseinheiten individuell angepasst ist.

Erfolgreiche Fortführung des Solyp User Circle

Wir freuen uns, dass so viele User unserer Einladung zur Fortführung des digitalen Solyp User Circle gefolgt sind und aktiv mitdiskutierten. Vielen Dank an alle Beteiligten und Teilnehmer für den regen Austausch!

Wir planen die Reihe im kommenden Jahr fortzuführen und den Teilnehmerkreis gegebenenfalls zu erweitern. Details dazu und die entsprechenden Anmeldeoptionen erhalten Sie rechtzeitig auf unserer Website.

Weitere Artikel zum Thema

Wie kommuniziere ich meine Strategie an die Mitarbeiter?

Um Kommunikationsstörungen schon im Vorfeld zu vermeiden, wird oftmals empfohlen, für jede neue Unternehmensstrategie eine passende Kommunikationsstrategie zu erarbeiten. Wie könnte so eine Kommunikationsstrategie konkret aussehen?

Kürsat Gökce
December 6, 2011
4 Minuten

10 Hebel für mehr Agilität in Ihrer Organisation

Wenn sich die Personalaufwände über längere Zeit mehr oder weniger proportional zum Umsatz nach oben entwickeln, ist das ein Zeichen für Produktivitäts- und Effizienzsteigerungspotenziale. Doch was sind die Hebel, um Agilität in unseren Organisationen zu steigern?

Ronald Herse
February 24, 2020
9 Minuten

5 Suchfelder, um die kollektive Intelligenz der Firma zu aktivieren

Der erste Schock der Corona-Krise ist überwunden, die wirtschaftlichen Auswirkungen werden uns noch sehr lange begleiten. Wir müssen davon ausgehen, dass die Volatilität und Unsicherheiten in unseren Märkten weiter zunehmen und zur neuen Normalität in der Geschäftswelt werden. Das Unbekannte wird dauerhaft größer, wir sind gezwungen als Firma noch agiler zu werden.

Ronald Herse
April 23, 2020
5 Minuten

Individualisierung im Strategieprozess

Für die übergreifende Strategiearbeit sind ein paar notwendige und hinreichende Elemente ausreichend, um einen gemeinsamen robusten Kern zu bilden. Prozess, Methodik und die Art der Zusammenarbeit müssen jedoch für die einzelnen Planungseinheiten individuell gestaltet und an den realen Bedarfen ausgerichtet werden. Worauf ist in der Praxis zu achten?

Ronald Herse
November 20, 2020
3 Minuten

Das Wichtigste zu Strategy & Leadership
monatlich direkt in Ihrer Inbox

Newsletter abonnieren